Aufnahme / Anmeldung

Da uns sehr viel mehr Anfragen erreichen als freie Plätze zur Verfügung stehen und gleichzeitig der Wunsch von interessierten Familien am Kennenlernen unserer Einrichtung besteht, werden wir Anmeldungen und Besuche nur am dafür organisierten Tag der offenen Tür annehmen und anbieten können, nicht während des laufenden Krippen-Betriebes! Eintragungen auf Wunschlisten der Stadtverwaltung führen nicht zu einer Anmeldung bei uns.

Der Termin des Tages der offenen Tür wird hier auf dieser Website veröffentlicht. Spätestens bis Ende März des darauf folgenden Jahres werden wir die freien Plätze des laufenden Jahres vergeben und alle angemeldeten Familien informieren (natürlich auch die, deren Kinder wir nicht aufnehmen können).

Anmeldung für 2021 nehmen wir nicht mehr entgegen.

Die Auswahl der im Jahr 2021 nach aktuellen Stand über das gesamte Jahr verteilt frei werdenden 7 Plätze (Sollten uns Kinder vor ihrem 3. Geburtstag aufgrund von Wegzug oder vorfristigen Kindergartenplatz verlassen, werden zusätzliche Plätze frei.), erfolgt nach zu der in die aktuelle Gruppe passenden Alter/ Entwicklungsstand und Geschlecht. Darüber hinaus bevorzugen wir Familien aus dem möglichst nahe gelegenen Wohnumfeld. Grundsätzlich nehmen wir aber keine Kinder auf, die zum Zeitpunkt des frei werdenden Platzes älter als 18 Monate alt sind: Da die Kinder unsere Einrichtung mit Erreichen des 3. Lebensjahres verlassen müssen, ist der Zeitraum für alle Beteiligten ansonsten zu kurz! Bei der Vorauswahl der angemeldeten Kinder gleichen wir das Alter und den in der Anmeldung angegebene gewünschte Betreuungsbeginn ab.

Sollte Ihr Kind für einen freien Platz in Frage kommen, nehmen wir ab Ende Januar 2021 Kontakt zu Ihnen auf und laden Sie zu einem Kennenlerngespräch in unsere Einrichtung ein. Diese Kennenlerngespräche laufen bis Mitte März, sodass wir bis Ende März die freien Plätze des laufenden Jahres vergeben haben und alle angemeldeten Familien darüber informieren werden.